DJK Eintracht Patriching stellt neuen Spielertrainer vor 

Der neue Patrichinger Spielertrainer Danyon Kemper (Mitte) mit 2. Vorstand Manfred Stemplinger (li.) und Abteilungsleiter Matthias Helmberger (re.)

Nach dem bitteren Abstieg aus der Kreisklasse sind die Blicke bei der DJK Eintracht Patriching schnell wieder nach vorne gerichtet. Patriching gibt die Verpflichtung des neuen Spielertrainers Danyon Kemper bekannt. Der 24-jährige gebürtige Kölner spielte zuletzt beim Bezirksligisten SpVgg Plattling und wird Nachfolger von Interimstrainer und 2. Vorstand Manfred Stemplinger. „Wir sind froh, dass sich Danyon trotz anderer Angebote für uns entschieden hat“,
so Fußball-Abteilungsleiter Matthias Helmberger.
Als Trainer und Mittelfeldspieler will Kemper in Patriching neue technische und taktische Impulse setzen und mit dem fast komplett verbliebenden Kreisklassenkader in der A-Klasse vorne mitspielen